Publikationen von Prof. Dr. Wolfram Scheffler

Suche


 

Bücher

Leasing im Vergleich zum (Kredit-)Kauf - Ein EDV-gestützter Wirtschaftlichkeitsver­gleich -, Gelsenkirchen 1984 (Dissertation)

Betriebliche Altersversorgung, Ein EDV-System zur Unterstützung unternehmerischer Entscheidungen, Wiesbaden 1990 (aktualisierte Habilitationsschrift)

Steueroptimale Rechtsform, Ein Rechtsformvergleich mittelständischer Unternehmen, 2. Aufl., München 1996, zusammen mit O. H. Jacobs

Modelle einer Konzernbesteuerung für Deutschland und Europa, Baden-Baden (Nomos Verlagsgesellschaft) 2008, zusammen mit A. Oestreicher, C. Spengel, D. Wellisch

Unternehmensbesteuerung und Rechtsform, Handbuch der Besteuerung deutscher Unter­nehmen, 4. Aufl., München 2009, zusammen mit O. H. Jacobs

Besteuerung von Unternehmen, Band I: Ertrag‑, Substanz- und Verkehrsteuern, 12. Aufl., Heidel­berg 2012

Besteuerung von Unternehmen, Band II: Steuerbilanz und Vermögensaufstellung, 7. Aufl., Heidelberg 2011

Besteuerung von Unternehmen, Band III: Steuerplanung, Heidelberg 2010

Internationale betriebswirtschaftliche Steuerlehre, 3. Aufl., München 2009

Vorschlag einer kommunalen Einkommen- und Körperschaftsteuer, Berlin 2010

Das Maßgeblichkeitsprinzip nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz, Bestandsaufnahme nach Auffassung der Finanzverwaltung und Alternativen zum Maßgeblichkeitsprinzip, in: Institut Finanzen und Steuern e.V. (Hrsg.), Schrift Nr. 474, Berlin 2011

Veröffentlichungen in Fachzeitschriften, Sammelbänden und Internet (Auswahl)

Die Wahl zwischen der Abschreibung nach § 7b und § 7 Abs. 5 des Einkommensteuergesetzes nach dem 2. Haushaltsstrukturgesetz, in: Betriebs-Berater 1983, S. 245-248

Wirtschaftlichkeitsberechnung von Immobilieninvestitionen (Bauherren-, Bauträger-, Erwerber- und Eigenerstellungsmodelle), in: Deutsches Steuerrecht 1984, S. 607-614, zu­sammen mit O.H. Jacobs, R. Rupp, U. Schreiber

Zur Ausübung des Wahlrechts nach § 34c EStG, in: Recht der Internationalen Wirtschaft 1985, S. 641-649

Leasing im Vergleich zum Kauf, dargestellt am Beispiel des Autoleasings, in: Göppl, H./Henn, R. (Hrsg.), Geld, Banken und Versicherungen 1984, Band II, Karlsruhe 1985, S. 1155-1167

EDV-gestützte Wirtschaftlichkeitsberechnung - Das Modell Berlindarlehen -, in: Der Betrieb 1985, S. 2621-2627, zusammen mit U. Schreiber

BAföG-Förderung mit spitzer Feder nachgerechnet, Ökonomische Analyse des Bundes­ausbildungsförderungsgesetzes, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1986, S. 475-477

Diplomexamen in Betriebswirtschaftlicher Steuerlehre, Entnahmen und Einlagen - Gemischt genutzte Wirtschaftsgüter - Fallstudie AB-OHG, in: Steuer und Studium 1989, S. 81-95

Veranlagungssimulation versus Teilsteuerrechnung, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1991, S. 69-75

Betriebswirtschaftliche Analyse der Steuerbegünstigungen für Investitionen in den neuen Bundesländern, in: Deutsches Steuerrecht 1991, S. 524-531

Die Fallstudie aus der Betriebswirtschaftslehre: Gewinn- und Vermögensermittlung der Gesellschafter einer Personengesellschaft, in: Das Wirtschaftsstudium 1991, S. 310 und S. 387-389

Die Verrechnungspreisgestaltung bei international tätigen Unternehmen, - dargestellt am Beispiel der Kostenumlage für verwaltungsbezogene Dienstleistungen -, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung 1991, S. 471-489

Beurteilung von Einzelinvestitionen unter Einbezug der Besteuerung, in: Das Wirtschaftsstudium 1991, S. 449-455 und S. 473

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer als internationale Managementberater, in: Wacker, W. H. (Hrsg.), Internationale Management-Beratung, Tagungsband zur Fachtagung der wissenschaftlichen Kommission Internationales Management im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., Berlin 1991, S. 125-146

Erfassung der betrieblichen Altersversorgung in der Kostenrechnung, dargestellt am Beispiel von unmittelbaren Versorgungszusagen, in: Kostenrechnungspraxis 1991, S. 241-248

Grundzüge der Besteuerung von inländischen Konzernen, in: Die Betriebswirtschaft 1991, S. 701-717

Steuerplanung bei Verlusten einer ausländischen Betriebsstätte, in: Deutsches Steuerrecht 1992, S. 193-200, zusammen mit B. Zuber

Grudsätze zur Bewältigung von komplexen betrieblichen Entscheidungen, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1992, S. 241-246

Fallstudie: Betriebliche Altersversorgung, Grundsätze zur Bewältigung von betrieblichen Entscheidungen, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1992, S. 264-268

Leasing betriebswirtschaftlich sinnvoll?, Eine kritische Analyse der Argumente zugunsten des Leasing, in: technologie & management 1992, S. 50-54, zusammen mit G. Hiller

Verkehr- und Verbrauchsteuern im Überblick, Besteuerung der Einkommensverwendung mit speziellen Verkehr- und Verbrauchsteuern, in: Steuer und Studium 1992, S. 293-300 und S. 323-329

Stichwort Unternehmensbewertung, in: Chmielewicz, K./Schweitzer, M. (Hrsg.), Handwörterbuch des Rechnungswesens, 3. Aufl., Stuttgart 1992, Sp. 1977-1988, zusammen mit O. H. Jacobs

Stichwort Wirtschaftsgut, in: Chmielewicz, K./Schweitzer, M. (Hrsg.), Handwörterbuch des Rechnungswesens, 3. Aufl., Stuttgart 1992, Sp. 2187-2197, zusammen mit O. H. Jacobs

Einfluß der Besteuerung auf die Finanzierungspolitik eines internationalen Konzerns, in: Internationales Steuerrecht 1992, S. 118-125

Betriebswirtschaftliche Analyse des Wahlrechts zwischen Anrechnung und Abzug ausländischer Steuern nach dem Steueränderungsgesetz 1992, in: Der Betrieb 1993, S. 845-851

Einfluß der betrieblichen Altersversorgung auf die Jahresabschlußanalyse, in: Die Wirtschaftsprüfung 1993, S. 461-472

Grenzüberschreitendes Leasing als Instrument der konzerninternen Außenfinanzierung, in: Internationales Steuerrecht 1993, S. 490-496 und S. 538-543

Kapitalzusagen als Reaktion auf die Anpassungsverpflichtung für betriebliche Versorgungsrenten?, in: Elschen, R./Siegel, T./Wagner, F. W. (Hrsg.), Unternehmenstheorie und Besteuerung, Festschrift zum 60. Geburtstag von Dieter Schneider, Wiesbaden 1995, S. 549-583

Ausländische Einkünfte innerhalb des körperschaftlichen Anrechnungsverfahrens, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 1996, S. 119-126

Steuerfreistellung von Auslandsinvestitionen, in: Jacobs, O. H./Spengel, C. (Hrsg.), Aspekte der Unternehmensbesteuerung in Europa, Baden-Baden 1996, S. 155-182

Verluste aus grenzüberschreitender Geschäftstätigkeit - Konzeption der EU zur Verrechnung von Auslandsverlusten, in: Die Betriebswirtschaft 1996, S. 589-605

Entwicklungsstand der Modelldiskussion im Bereich der Steuerbilanzpolitik, in: Freidank, C.-C. (Hrsg.), Rechnungslegungspolitik, Eine Bestandsaufnahme aus handels- und steuerrechtlicher Sicht, Berlin/Heidelberg/New York 1998, S. 407-448

Schwerpunktstudium Steuern und Prüfung an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, in: Steuer und Studium 1998, S. 389-394, zusammen mit V. H. Peemöller, W. Reiß

Steuerplanung durch Auslagerung der Forschung und Entwicklung auf eine Auslandsgesellschaft, in: Kleineidam, H.-J. (Hrsg.), Unternehmenspolitik und Internationale Besteuerung, Festschrift für Lutz Fischer zum 60. Geburtstag, Berlin 1999, S. 857-877, zusammen mit C. Kusch

Die betriebswirtschaftliche Steuerplanung aus der Sicht der Wissenschaft, Vortrag anlässlich der Nürnberger Steuergespräche am 21. Juni 1999, in: http://www.nuernberger-steuergespraeche.de

Steuerliche Vorteile eines Belgischen Coordination Centers, in: Wirtschaftswissen­schaftliches Studium 1999, S. 474-480, zusammen mit M. Henning

Gehaltserhöhungen durch Minderung der Personalkosten - Kfz-Gestellung als steuerliches Gestaltungsinstrument, in: Steuern und Bilanzen 1999, S. 1013-1021, zusammen mit T. Edinger

Vorteilhaftigkeit der Überlassung eines Firmenfahrzeugs an einen Arbeitnehmer zur privaten Nutzung, in: Steuern und Bilanzen 1999, S. 1127-1132, zusammen mit T. Edinger

Herausforderung , Editorial, in: Datenverarbeitung - Steuer - Wirtschaft - Recht 1999, S. 301-301

Leasing nach dem Eurowings-Urteil des Europäischen Gerichtshofs und vor der Unternehmenssteuerreform, in: Der Betrieb 2000, S. 735-738

Verbreiterung der Bemessungsgrundlage: Was bleibt von Rückstellungen in der Steuerbilanz, in: Steuern und Bilanzen 2000, S. 489-494 und S. 541-548

Steuerberatung und Reform des Steuersystems aus betriebswirtschaftlicher Sicht, Vortrag anlässlich der DATEV Open goes EXPO 2000, Mission Zukunft, Neues Denken. Neue Dimension. Neue Ziele, in: http://www.steuerlehre.wiso.uni-erlangen.de/www/download/pdf/vortrag-datevopen.pdf

Überführung von Wirtschaftsgütern zwischen inländischem Stammhaus und ausländischer Betriebsstätte, in: Recht der Internationalen Wirtschaft 2000, S. 569-577

Der Steuerberater als Insolvenzberater, in: Deutsches Steuerrecht 2000, S. 1277-1284, zusammen mit P.-C. Beigel gekürzt erschienen als

Betriebswirtschaftliche Beratung im Insolvenzplanverfahren- Eine Aufgabe für den Steuerberater, in: Datenverarbeitung - Steuer - Wirtschaft - Recht 2000, S. 262-263

Steuerlich zweckmäßige Ausübung des Wahlrechts (Anrechnung, Abzug, Pauschalierung) zur Vermeidung der internationalen Doppelbesteuerung bei Gewinnen aus einer ausländischen Betriebsstätte, in: Grotherr, S. (Hrsg.), Handbuch der internationalen Steuerplanung, Herne/Berlin 2000, S. 107-128

Ertragsbesteuerung des Electronic Commerce, in: Scheffler, W./Voigt, K.-I. (Hrsg.), Entwicklungsperspektiven im Electronic Business, Grundlagen - Strukturen - Anwendungsfelder, Wiesbaden 2000, S. 277-302

Der Einfluss der Steuerreform auf die Finanzierung von deutschen Kapitalgesellschaften, in: Betriebs-Berater 2000, S. 2441-2450

Einfluss der Unternehmenssteuerreform auf die Vorteilhaftigkeit von Sachinvestitionen, in: Der Betrieb 2000, S. 2541-2545

Aktuelle Entwicklungen bei der Steuerbilanzpolitik unter besonderer Berücksichtigung der Verhältnisse in der Wohnungs- und Bauwirtschaft, in: Teichmann, U./ Wolff, J. (Hrsg.), Das Haus im Griff, Berlin 2001, S. 363-416

Auslandsvertrieb: Gestaltungsempfehlungen aus steuerlicher Sicht, in: Recht der Internationalen Wirtschaft 2001, S. 321-328

Verhältnis zwischen Sonderbetriebsvermögen und eigenem Betriebsvermögen bei Schwesterpersonengesellschaften, Methodische Grundlagen und Hinweise zur Steuerplanung, in: Schachtschneider, K.A./Piper, H./Hübsch, M. (Hrsg.), Transport - Wirtschaft - Recht, Gedächtnisschrift für Johann Georg Helm, Berlin 2001, S. 609-630

Gedanken zur Zukunft des Maßgeblichkeitsprinzips, in: Datenverarbeitung - Steuer - Wirtschaft - Recht 2001, S. 151-154

Gewerbesteuerbelastung von Einzelunternehmen und Personengesellschaften nach der Unternehmenssteuerreform, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 2001, S. 477-482

Auswirkungen des Karlsruher Entwurfs zur Reform des EStG auf die Steuerbilanz, in: Steuern und Bilanzen 2001, S. 904-914

Verschmelzung oder Anteilstausch, in: Datenverarbeitung - Steuer - Wirtschaft - Recht 2001, S. 291-295, zusammen mit C. Ruhwinkel

Private Vermögensverwaltung über eine GmbH?, in: Betriebs-Berater 2001, S. 2297-2304

Veräußerung von Kapitalgesellschaften aus steuerlicher Sicht – share deal oder asset deal?, in: Steuer und Wirtschaft 2001, S. 293-307

Korrektur von unangemessenen Vertragsbeziehungen zwischen einer Kapitalgesellschaft und ihren Anteilseignern, in: Betriebs-Berater 2002, S. 543-550

Bilanzplanung und -politik, in: Küpper, H.-U./Wagenhofer, A., Handwörterbuch Unternehmensrechnung und Controlling, 4. Aufl., Stuttgart 2002, Sp. 186-194

Das Verkäufer-Umwandlungsmodell nach dem Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz (UntStFG), in: Steuern und Bilanzen 2002, S. 582-592

Rückstellungen für Aufwendungen zur Nachbetreuung, in: Steuern und Bilanzen 2003, S. 18-20

Einfluss der Veräußerungsgewinnbesteuerung auf die Rechtsformwahl – unter Berücksichtigung der (geplanten) Änderungen durch das StVergAbG, in: Steuern und Bilanzen 2003, S. 59-67

Steuerlich zweckmäßige Ausübung des Wahlrechts (Anrechnung, Abzug, Pauschalierung) zur Vermeidung der internationalen Doppelbesteuerung bei Gewinnen aus einer ausländischen Betriebsstätte, in: Grotherr, S. (Hrsg.), Handbuch der internationalen Steuerplanung, 2. Aufl., Herne/Berlin 2003, S. 105-119

Beteiligungsveräußerungen durch Kapitalgesellschaften: Die Steuerbefreiung nach § 8b Abs. 2 KStG ist gerechtfertigt, in: Der Betrieb 2003, S. 680-685

Steuerbilanz und EuGH: Vorabentscheidungszuständigkeit, true and fair view und Vorsichtsprinzip, Wertaufholung, in: Steuern und Bilanzen 2003, S. 298-304

Die inländische Auslandsholding als Steuerplanungsinstrument für mittelständische Unternehmen, in: Fischer-Winkelmann, W. F. (Hrsg.), MC - Management-Consulting & Controlling, Hamburg 2003, S. 447-478

Strategien der Steuerbilanzpolitik: Vorteile einer Gewinnvorverlagerung, in: Betriebs-Berater 2003, S. 1719-1724

Besteuerung bei nationalen Umstrukturierungen nach der Unternehmenssteuerreform - unter Einbezug der Änderungen durch das Gesetz zur Fortentwicklung des Unternehmenssteuerrechts (Unternehmenssteuerfortentwicklungsgesetz - UntStFG), in: Freidank, C.-C./Tanski, J. (Hrsg.), Accounting, Controlling & Finance, München 2003 (2. Nachlieferung), Teil V.6, S. 1-56

Abweichungen zwischen Handels- und Steuerbilanz, in: Betrieb und Rechnungswesen 2004, Beilage 1/2004, S. 1-24

Übersichten zur Reichweite des Maßgeblichkeitsprinzips, in: Steuern und Bilanzen 2004, S. 69-73

Funktionsverlagerung in das Ausland: Einschränkung der steuerlichen Vorteile durch Auflösung von stillen Reserven?, in: Betriebs-Berater 2004, S. 818-823, zusammen mit D. Eickhorst

Erbschaftsteuerbelastung im internationalen Vergleich, in: Betriebs-Berater 2004, S. 967-974, zusammen mit C. Spengel

Möglichkeiten und Grenzen der Steuerplanung durch Errichtung einer Finanzierungsgesellschaft, in: Bank, M./Schiller, B. (Hrsg.), Finanzintermediation, Festschrift für Professor Dr. Wolfgang Gerke zum sechzigsten Geburtstag, Stuttgart 2004, S. 507-528

Anteilsverkauf: Rückabwicklung eines Kaufvertrags als rückwirkendes Ereignis i. S. des § 175 AO, in: Unternehmensbewertung & Management 2004, S. 227-229

Europäisierung des Bilanzsteuerrechts, in: Steuern und Bilanzen 2004, S. 776-781

Gemeindefinanzreform durch kommunale Zuschlagsteuer, in: Deutsches wissenschaftliche Institut der Steuerberater e.V. (Hrsg.), Gemeindefinanzreform durch kommunale Zuschlagsteuer, Berlin 2004, S. 17-47

Grenzüberschreitende Verlustverrechnung - Nachversteuerungsmethode im Vergleich zum geltenden Recht und zur konsolidierten Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis 2005, S. 156-175

Internationale Doppelbesteuerungen bei der Erbschaftsteuer, in: Steuer und Wirtschaft 2005, S. 216-233, zusammen mit B. Zinser

Gemeinsame konsolidierte Steuerbemessungsgrundlage (CCTB) in der EU - Das Ende der Steuerplanung mit Verrechnungspreisen?, in: Oestreicher, A. (Hrsg.), Konzernbesteuerung, Herne/Berlin 2005, S. 305-331

Abgeltungssteuer als Lösung?, in: Deutsches Wissenschaftliches Institut der Steuerberater e.V. (Hrsg.), Besteuerung von Kapitaleinkünften und Unternehmensbesteuerung - Praxisfragen -, Berlin 2005, S. 11 - 37

Rechtsformabhängigkeit der Erbschaftsteuer: geltendes Recht - aktuelle diskutierte Reformvorschläge, in: Hebig, M./Kaiser, K./Koschmieder, K.-D./Oblau, M., Aktuelle Entwicklungsaspekte der Unternehmensbesteuerung, Festschrift für Wilhelm H. Wacker zum 75. Geburtstag, Berlin 2006, S. 151 - 170

Bilanzielle Behandlung von Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden, Vorgehensweise im Steuerrecht und nach IAS/IFRS, in: Steuern und Bilanzen 2006, S. 491 - 498, zusammen mit M. Glaschke

Zur geplanten Reform der Erbschaftsteuer, in: Betriebs-Berater 2006, S. 2443 - 2448, zusammen mit B. U. Wigger

Besteuerung der betrieblichen Altersversorgung auf Ebene des Arbeitnehmers im internationalen Kontext, in: Internationales Steuerrecht 2007, S. 113 - 120, zusammen mit S. Kölbl

Hinzurechnung von Leasingraten nach der Unternehmensteuerreform 2008: Verlust des Leasingvorteils und Verzerrungen durch Pauschalierung, in: Betriebs-Berater 2007, S. 874 - 879

Rechtsform und Finanzierung einer Auslandsinvestition nach der Unternehmensteuerreform 2008, in: Steuer & Studium 2007, S. 446-454

Auslandsvertrieb und zwischenstaatliche Erfolgszuordnung, Auswirkungen eines Übergangs von der direkten Methode auf die konsolidierte Körperschaftsteuerbemessungsgrundlage, in: Kirchhof, P./Nieskens, H., Festschrift für Wolfram Reiß zum 65. Geburtstag, Köln 2008, S. 529 – 550

Körperschaftsteuerliche und gewerbesteuerliche Organschaft nach der Unternehmensteuerreform 2008, in: Steuern und Bilanzen 2008, S. 58 – 65

Berichtigung von Verrechnungspreisen nach der Unternehmensteuerreform 2008, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 2008, S. 135 - 140

Die inländische Auslandsholding als Steuerplanungsinstrument nach der Unternehmensteuerreform 2008, in: Steuern und Bilanzen 2008, S. 369-377, zusammen mit E. Okrslar

Die Erbschaftsteuer aus Sicht von Familienunternehmen, in: C. Rödl/W. Scheffler/M. Winter (Hrsg.), Internationale Familienunternehmen, Recht, Steuern, Bilanzierung, Finanzierung, Nachfolge, Strategien, München 2008, S. 131 - 145, zusammen mit B.U. Wigger

Rückstellungen in der Steuerbilanz nach dem BilMoG, in: U. Schmiel/V. Breithecker (Hrsg.), Steuerliche Gewinnermittlung nach dem Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz, Berlin 2008, S. 227 – 253

Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz und steuerliche Gewinnermittlung, in: Steuern und Bilanzen 2009, S. 45 – 52

Die Fallstudie aus der Betriebswirtschaftslehre: Thesaurierung von Gewinnen bei Einzelunternehmen aus steuerlicher Sicht, in: Das Wirtschaftsstudium 2009, S. 363 – 365, zusammen mit M. Beigler und C. Bock

Einfluss der Rechtsform eines Unternehmens auf die Erbschaftsteuerbelastung, in: Betriebs-Berater 2009, S. 2469 – 2474

Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz, Darstellung und Beurteilung des Entwurfs eines BMF-Schreibens zu den Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes (BilMoG), in: Steuern und Bilanzen 2009, S. 836 – 845

Konsequenzen der Internationalisierung der Steuerberatung für Forschung und Lehre im Fach „Betriebswirtschaftliche Steuerlehre“, in: Deutsches Steuerrecht 2009, S. 2500 – 2506, zusammen mit D. Endres, C. Rödl, C. Spengel

Einfluss des EU-Rechts auf die Steuerpolitik in Deutschland: Warum (vernünftige) Steuerreformen so schwierig sind, in: Egner, T./Hensel­mann, K./Schmidt, L. (Hrsg.), Steuern und Rechnungslegung, Festschrift zum 65. Geburtstag von Professor Dr. Jochen Sigloch, Aachen 2009, S. 327 – 347

Neuinterpretation des Maßgeblichkeitsprinzips, Beurteilung des BMF-Schreibens zu den Auswirkungen des BilMoG für die steuerliche Gewinnermittlung, in: Steuern und Bilanzen 2010, S. 295 – 301

Auswirkungen eines Übergangs von der direkten Methode auf die konsolidierte Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage auf die zwischenstaatliche Erfolgszuordnung, dargestellt am Beispiel einer Auslandsproduktion, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Special Issue 2/2010, S. 49 – 66

Handels- und Steuerbilanz im Vergleich, Übersichten zur Reichweite des Maßgeblichkeitsprinzips sowie zum Umfang latenter Steuern nach dem BilMoG, in: NWB Rechnungswesen - BBK 2010, Beilage zu Heft 9/2010

Rechtsform und Finanzierung der Investition eines ausländischen Unternehmens in Deutschland, in: Steuer und Studium 2010, S. 331 – 346

Einfluss der Besteuerung von privaten Dividenden, Veräußerungsgewinnen und Zinsen auf die Unternehmensfinanzierung, in: Internationales Steuerrecht 2010, S. 859 – 864, zusammen C. Krebs

Möglichkeiten und Grenzen der Steuerbilanzpolitik, in: Prinz, U./Kanzler, H.-J. (Hrsg.), NWB Praxishandbuch Bilanzsteuerrecht, Herne 2012, S. 479 – 518

Die steuerliche Gewinnermittlung am Wendepunkt?, in: Deutsches wissenschaftliches Institut der Steuerberater e.V. (Hrsg.), Die Gewinnermittlung am Wendepunkt?, Berlin 2011, S. 13 – 45

Systematisierung der Sonderausgaben aus ökonomischer Sicht, in: Steuer und Wirtschaft 2011, S. 236 – 249, zusammen mit H. Kandel

Richtlinienvorschlag zur CCCTB: Bestimmung der Bemessungsgrundlage im Vergleich mit der Steuerbilanz nach EStG, in: Deutsches Steuerrecht 2011, Beihefter zu Heft 22, S. 13 – 28, zusammen mit C. Krebs

Steuerlich zweckmäßige Ausübung des Wahlrechts (Anrechnung, Abzug, Pauschalierung) zur Vermeidung der internationalen Doppelbesteuerung bei Gewinnen aus einer ausländischen Betriebsstätte, in: Grotherr, S. (Hrsg.), Handbuch der internationalen Steuerplanung, 3. Auflage, Herne 2011, S. 97 – 110

Innerstaatliche Erfolgszuordnung als Instrument der Steuerplanung, in: Die Unternehmensbesteuerung 2011, S. 262 – 273

Einfluss der Globalisierung auf die Ausgestaltung des Körperschaftsteuersystems, in: Wirtschaftswissenschaftliches Studium 2010, S. 480 – 484

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der Universität Erlangen-Nürnberg, in: Steuer und Studium 2010, S. 625 – 627

Herausgeberschaften

Existenzgründung, Rahmenbedingungen und Strategien, Heidelberg 2000, zusammen mit G. Buttler, H. Herrmann, K.-I. Voigt

Umsatzsteuer-Kongreß-Bericht 1999/2000, Elektronische Kommunikationsleistungen, Rechtsänderungen in der Umsatzsteuer, Vorsteuer im Binnenmarkt: Deutschland, Frankreich, Niederlande, Köln 2000, zusammen mit H. Nieskens

Entwicklungsperspektiven im Electronic Business, Grundlagen – Strukturen – Anwendungsfelder, Wiesbaden 2000, zusammen mit K.-I. Voigt

Erbschaftsteuerbelastung im internationalen Vergleich, Baden-Baden 2004, zusammen mit C. Spengel

Die internationale Unternehmensbesteuerung im Wandel, Symposium für Otto H. Jacobs zum 65. Geburtstag, München 2005, zusammen mit D. Endres, A. Oestreicher, U. Schreiber, C. Spengel

The Determination of Corporate Taxable Income in the EU Member States, Alphen aan den Rijn (Kluwer Law International) 2007, zusammen mit D. Endres, A. Oestreicher, C. Spengel

Internationale Familienunternehmen, Recht, Steuern, Bilanzierung, Finanzierung, Nachfolge, Strategien, München (Verlag C.H. Beck) 2008, zusammen mit C. Rödl, M. Winter